Tages-Seminar | Wochenende Meine Stimme - Wort und Klang CH-Wetzikon Schweiz

Termin
September 2019

genaues Datum demnächst
 

Zeit
10-17 Uhr
incl. Mittagspause
 

Kosten
CHF 130

 

Ort

'Musikschule Zürcher Oberland'
8620 Wetzikon / Schweiz

Die Beziehung zwischen Menschen, die miteinander kommunizieren, entsteht hauptsächlich über den Klang des einzelnen Wortes, die Pausen sowie die melodisch aufeinander folgenden Satzbögen - die sachliche Information steht erst an zweiter Stelle.


Dynamik, Melodie und Rhythmen lassen uns das, was gesagt wird, spürend erleben und dabei untrüglich erfassen, wie es gemeint ist.

 

An diesem Seminartag geht es um unsere hörbar lebendige Präsenz in der Kommunikation.

 

Es braucht Beweglichkeit von Lippen, Zunge und Kiefer, wie auch Beweglichkeit in Gestik und Körper, damit Sprechen für uns leicht, und das von uns Gesprochene für andere verständlich wird.

 

Hierzu lernen Sie Übungen kennen, die sich leicht in den Alltag integrieren lassen.

Inhouse-Seminare Spezielle Trainings-Seminare Berlin


Ich komme auch zu Ihnen mit speziell konzipierten Trainingsseminaren wie z.B.

 

  • für die Sprech-Stimm-Kompetenz Ihres Teams: »Präsent sein - mit Stimme«
  • im pädagogischen Bereich: »Zu Stimme kommen - bei Stimme bleiben«
     

Umfang, Teilnehmerzahl und Kosten der Inhouse-Seminare nach Absprache.
 

Bitte nehmen Sie unverbindlich Kontakt auf.

Ferien-Seminar Stimme erleben Schlaubetal 01.05 – 04.05.2019 Stimme am See

 

 

Termin
01.-04. Mai 2019

Kleine Gruppe


Zeit
Mittwoch 16:00h - Samstag 13:00h


Kosten
€ 245 | zusätzl. EZStd. € 65

Early Bird € 220 bis 01.04.2019

ÜN EZ incl.Frühstück/Sauna:

€ 70 pro Nacht

fon +49 33673660 Herr Hölzer

www.wirchensee.de


Ort

WaldseeHotel Wirchensee

Zum Wirchensee 1

15898 Neuzelle OT Treppeln

Ankommen inmitten der hörbaren Stille von Wald und See.

Lauschen - Aufatmen - Entspannen.

 

Bewegung und spielerische Artikulation wecken schlummernde Energien.

Imaginationsreisen führen zu inneren Quellen der Kraft, spüren Zurückhaltungen auf und lassen überraschende Lösungen erleben.

Sie entdecken neue Facetten und Potenziale Ihrer Stimme - die Lust am eigenen Klang:

frei sprechen, klangvoll tönen und mit Leichtigkeit singen.

 

Das Seminar umfasst Zeiten mit der Gruppe sowie eine Einzelstunde für jede*n.

Der Unterricht findet am Morgen, Vormittag und an einem Abend statt.

Auf Wunsch sind zusätzliche Einzelstunden möglich.

 

Neben dieser gemeinsamen Arbeit gibt es viel Zeit, in die einzigartige Natur zu gehen, im See zu schwimmen, Ausflüge zu unternehmen oder in der großen Sauna zu entspannen.

 

 

 

Info | Anfahrt: Margarete Seyd, post@stimmart-berlin.de, fon +49 160 99193275

 

Intensiv-Seminar 3 Tage StimmKunst Berlin 01.03 – 03.03.2019

Termin
01.-03. März 2019


Zeit
jeweils 10 - 18 Uhr


Kosten
260 €


Ort
studio stimmArt
Fechnerstraße 19
10717 Berlin

Die Stimme der Kunst braucht die Kunst der Stimme: StimmKunst

Es ist die Kunst der Stimme
    Ihr inneres Anliegen hörbar zu machen.
Es ist die Stimme der Kunst
    die Sie über ihren Ausdruck in eine Geschichte hineinzieht,

Sie mit atmen, weinen, erschauern oder lachen lässt.
Die unverwechselbare Note des stimmlichen Ausdrucks resultiert aus seiner
besonderen Quelle: dem eigenen Körper als einem lebendigen Instrument.
Jede Art von Impuls wird als Farbnuance im Klang der Stimme hörbar.
Gedanken, Emotionen, Sinneswahrnehmungen oder aktive Bewegungen finden
immer eine Antwort im ganzen Organismus. Sie kann als innere Weiterbewegung
erlebt werden oder sich in einer äußerlich sichtbaren Aktion zeigen.

Die Stimme als hörbarem Teil dieses differenzierten Ganzen schwingt und ist
fühlbar im ganzen Körper. Sie gewinnt ihre Kraft aus eben diesem umfassenden
Zusammenspiel.

In diesem Seminar

  • führen Bewegungs- und Entspannungsübungen zu mehr Durchlässigkeit des
    Körpers für die Stimmschwingung und die Entwicklung von Stimmkraft.
  • unterstützt die Entfaltung der Resonanzräume die Tragfähigkeit Ihrer
    Stimme.
  • üben Sie sich prägnant und leicht zu artikulieren.
  • erweitern Sie Ihr Klangspektrum für die Tiefe ebenso wie die Höhe.


Entdecken Sie die besondere Dynamik zwischen Stimme, Körper und der
Freiheit Ihres künstlerischen Ausdrucks in Text und Lied.

BESONDERE EMPFEHLUNG FÜR: Schauspieler, Sänger, Tänzer

Tages-Seminar | Mittwoch Sie haben gut reden Berlin 20.03.2019

Termin
20. März 2019


Zeit
9 - 16.30 Uhr


Organisiert über:
GEW Berlin
Ahornstraße 5
10787 Berlin
Tel. 030 | 21 99 93 0
 

Anmeldung:
www.gew-berlin.de

Dieses Seminar bietet die Möglichkeit

 

  • Klang und Wirkung der eigenen Stimme wahrnehmen zu lernen
     
  • sprechend Kraft und Präsenz zu entwickeln
     
  • Wege zu finden, mit der eigenen Sprechweise den Verlauf des Unterrichts bzw.
    des Gruppengeschehens positiv zu beeinflussen

 

Das Seminar vermittelt praktische Übungen, die Sie eigenständig im Alltag fortführen
und jederzeit anwenden können.

Tages-Seminar | Freitag Mit meiner Stimme frei sprechen Berlin 10.04.2019 Seminar für Frauen

Termin
10. April 2019


Zeit
10:00 - 17:00 Uhr


Organisiert über:
Alice Salomon Hochschule
Büro der Frauenbeauftragten

Frau Jana Meincke

 

Anmeldung:

meincke@ash-berlin.eu
 

 

Mühelosnfrei sprechen und gehört werden;

Sich selber hören und einverstanden sein mit der eigenen Stimme;

Freude daran finden, sich einzumischen, wann immer Sie das wollen und mit Ihrer stimmlichen Präsenz zu überzeugen - dafür finden Sie in diesem Seminar Wege.

 

Sie erfahren

  • was Ihre Stimme beim Sperchen unterstützt;
  • Wie Atem, Stimme und Artikulation zu anstrengungsfreiem Sprechen führen;
  • Wie Sie Ihre Resonanzräume nutzen, um auch unter schwierigen Bedingungen gehört zu werden;
  • Was Ihre Stimme weckt bzw. regeneriert;
  • Welche Haltung der Stimme Kraft gibt und damit Ihr Selbstbewusstsein stärkt.
Tages-Seminar | Mittwoch Sie haben gut reden Berlin 08.05.2019 auch f Nicht-Mitgliede

Termin
08. Mai 2019


Zeit
9 - 16.30 Uhr


Organisiert über:
GEW Berlin
Ahornstraße 5
10787 Berlin
Tel. 030 | 21 99 93 0
 

Anmeldung:
www.gew-berlin.de

Dieses Seminar bietet die Möglichkeit

 

  • Klang und Wirkung der eigenen Stimme wahrnehmen zu lernen
     
  • sprechend Kraft und Präsenz zu entwickeln
     
  • Wege zu finden, mit der eigenen Sprechweise den Verlauf des Unterrichts bzw.
    des Gruppengeschehens positiv zu beeinflussen

 

Das Seminar vermittelt praktische Übungen, die Sie eigenständig im Alltag fortführen
und jederzeit anwenden können.

Wochenend-Seminar Yogapraxis + typenpolare Atemdynamik Berlin 24.01 – 26.01.2020 Weiterbild. f.Yogalehr

Seminarleitung:

Margarete Seyd (stimmArt)

Anna Trökes (Prana Yoga)

 

 

Termin

24. - 26. Januar 2020

Zeit

Fr: 16-19 Uhr

Sa:09:30-13:15 |15-18:45 Uhr

So:09:30-14:30 Uhr

total 20 UE


Kosten
Seminargebühr: € 250,00

 

Anmeldung/Info

 

Prana Yoga Berlin Anna Trökes

www.prana-yogaschule.de

Organisation: Bettina Steinmetz
Tel.: 0162-4663055
email: info@prana-yoga-berlin.de

 

Ort

Wittelsbacherstr. 16

10707 Berlin-Wilmersdorf

U-7, Bhf. Konstanzer Str.

 

                    - Yogapraxis und typenpolare Atemdynamik -

 

Im "...Üben des Yoga werden Fluss und Dynamik der inneren Bewegung des Atems sichtbar ..." ('Yoga und Atemtypen' S.21, A.Trökes/M.Seyd, AURUM 2013)

 

Die eigene Atemdynamik zu kennen und ihr zu folgen eröffnet eine neue Dimension für Leichtigkeit und Kraft im Tun.

Wir erleben diese Qualitäten im Umgang mit der Stimme, in der Anwendung der Pranayamas und im Üben der Asanas.

Die Frage stellt sich:

Üben wir alle auf dieselbe Weise? Fällt es Ihnen z.B. leichter sich aufzurichten, indem Sie den Boden nach unten wegschieben? Oder nutzen Sie ihn als stabilen Widerstand, um sich in den Raum über Ihnen aufzuspannen?

 

Folgen wir der unserem Organismus eigenen Bewegungsdynamik, wird Kraftaufwand leicht; üben wir gegen sie, erfordert das zusätzliche Anstrengung, Bewegungsabläufe werden oft unverständlich und Widerstände bauen sich auf.

 

Yogalehrer*innen ermöglicht das Wissen um die Atemdynamik neben einem freien Umgang mit ihrer Stimme, den Teilnehmer*innen angemessene Ansagen und Übungsvariationen anbieten zu können. Damit kommt ein Grundelement des modernen Yoga vinyasa zum Tragen - das dem Einzelnen angepasste Üben.

 

Die typenpolare Atemdynamik richtet den Blick auf unterschiedliche konstitutionelle Veranlagungen, die in etwa den Doshas des Ayurveda entsprechen. Im Verlauf des Wochenendes werden Anna Trökes (Atemtyp lunar) und Margarete Seyd (Atemtyp solar) das Üben aus atemdynamischer Sicht anleiten und erklären.

 

 

 

 

 

Anmeldung -














Name


Bitte geben Sie Ihren Namen an
Bitte mindestens den Vollständigen Familienname.Der Name ist zu Lang für das Eingabefeld.
Straße


Bitte geben Sie Ihre Adresse an
Bitte geben Sie Ihre Adresse anDer Name ist zu Lang für das Eingabefeld.
PLZ Ort


Bitte geben Sie Ihre Adresse an
Bitte geben Sie Ihre Adresse anDer Name ist zu Lang für das Eingabefeld.
Telefon


Bitte Telefonnummer mit Vorwahl angeben
Bitte Telefonnummer mit Vorwahl angebenBitte Telefonnummer mit Vorwahl angeben
e-mail


Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Ungültiges Format.
Geburtsdatum

Beruf



Bitte alle Felder ausfüllen! Ihre Daten werden vertraulich behandelt.
Die verbindliche Anmeldung gilt mit Überweisung der Seminargebühr.
Bei Absagen später als 10 Tage vor Beginn werden 50%, später als 2 Tage vor Beginn 100% der Seminargebühr berechnet, falls kein Ersatzteilnehmer gestellt wird. Die Teilnehmerzahl der Seminare ist begrenzt. Bitte bequeme Kleidung mitbringen.
Die Teilnahme an den Seminaren erfolgt auf eigene Verantwortung.
Für Wochenenden außerhalb Berlins und bei Reisen bitte gesonderte Unterlagen anfordern.

Konto: Margarete Seyd    IBAN DE 85 1001 0010 0577 2241 00     BIC PBNKDEFF